Willkommen in der Kinowelt der Superlative!GRÖSSTE LEINWAND IN NORDDEUTSCHLAND!Nur hier bei uns!
Telefon (04 21) 500 990 / AG-Weser-Straße 1

Vorpremieren/Events

Kino für Ladies Mi. 29.11. um 20:00 Uhr

Fünf lange Jahre ist es her, dass die vier eigentlich besten Freundinnen Ryan (Regina Hall), Sasha (Queen Latifah), Lisa (Jada Pinkett Smith) und Dina (Tiffany Haddish) zum letzten Mal zusammen feiern waren, zu viel hatten sie in der Zwischenzeit mit Beruf, Familiengründung und diversen Beziehungen zu tun. Doch nun steht das große Wiedersehen an, denn die selbsternannte „Flossy Posse“ reist gemeinsam zum legendären Essence Festival in New Orleans. Und eines steht für die vier ehemaligen Partyköniginnen fest: Sie wollen die wilden College-Tage wiederaufleben lassen! Doch während sie ein spektakuläres Dance-Off veranstalten, mit heißen Typen flirten und vielleicht ein klein wenig zu tief ins Glas schauen, merken die vier vor allem eines: Am meisten Verlass ist noch immer auf die besten Freundinnen…

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Vorpremiere Mi. 29.11. um 20:00 Uhr

Was sie in ihren Vorlesungen lernen, reicht den fünf jungen Medizinstudenten Courtney (Ellen Page), Ray (Diego Luna), Jamie (James Norton), Sophia (Kiersey Clemons) und Marlo (Nina Dobrev) nicht: Sie wollen noch viel mehr über den menschlichen Körper und Geist erfahren und sind bereit, für neue Erkenntnisse auch gefährliche Grenzen zu übertreten. Um herauszufinden, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, beginnen sie mit einem riskanten Selbstversuch. Sie stoppen ihre Herzen für einen kurzen Zeitraum und bringen sich so an die Schwelle des Todes. Begeistert von dem, was dann geschieht, lassen die Studenten immer mehr Minuten verstreichen, bis sie sich gegenseitig per Defibrillator ins Leben zurückholen. Doch die Experimente bringen ungeahnte Nebenwirkungen mit sich und bald wachsen sie der Gruppe über den Kopf…

Alle Infos, Trailer & Tickets:

COCO plus Kurzfilm "Die Eiskönigin: Olaf taut auf"!

COCO plus Kurzfilm „DIE EISKÖNIGIN:OLAF TAUT AUF“!Begleiten Sie 20 vergnügliche Minuten lang Olaf in ein Winterwunderland und bei seiner Suche nach den schönsten Feiertagstraditionen bevor sie sich von Disney•Pixar’s COCO in eine wunderbar bunte Welt entführen lassen, die kein Lebender zuvor betreten hat! In COCO dreht sich alles um eine Familienzusammenführung der etwas anderen Art: Miguels Leidenschaft für Musik ist in seiner Familie ein absolutes Tabuthema. Doch der Grund dafür liegt weit in der Vergangenheit, deshalb lässt sich Miguel nicht von seiner (heimlichen) Leidenschaft abbringen. Als ihn dann ein magisches Ereignis versehentlich in das Reich der Toten katapultiert, sieht er seine Chance gekommen, dem alten Familiengeheimnis endlich auf den Grund zu gehen. Im bunten Kosmos dieser fantastischen Parallelwelt trifft Miguel auf tote und gleichzeitig recht lebendige Zeitgenossen wie seine Ur-Ur-Oma oder auch den liebenswerten Hector und erlebt Unglaubliches, Überraschendes und Unvorstellbares! Doch Miguels Zeit auf dieser Seite ist begrenzt. Um seine Haut zu retten, muss er neben der Lösung seines Problems auch einen Weg finden, in seine Welt zurückzukehren. COCO und Olaf zündet ein Feuerwerk der Unmöglichkeiten für die ganze Familie mit ganz viel Spaß und noch mehr Herz!

Der Vorverkauf läuft!

Zweiter Teil der dritten „Star Wars“-Trilogie, die mit „Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“ ihren Anfang nahm und 2019 endet. „Star Wars 8: Die letzten Jedi“ schließt direkt an den Vorgänger an: Rey (Daisy Ridley), mit den Erfahrungen ihres ersten großen Abenteuers in den Knochen, geht bei Luke Skywalker (Mark Hamill) auf dem Inselplaneten Ahch-To in die Lehre. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. Der ist nötiger denn je, steht die Neue Republik doch am Abgrund, nachdem die Starkiller-Basis mehrere Planeten auf einmal vernichtete. Der Schatten der Ersten Ordnung fällt auch auf Meister und Schülerin. Einer von Lukes ehemaligen Schützlingen, Kylo Ren (Adam Driver), hat die finstere Mission noch längst nicht beendet, die ihm Snoke (Andy Serkis) auftrug....

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Vorpremiere So. 03.12. um 15:00 Uhr

Bo und der Weihnachtsstern
Der kleine Esel Bo wünscht sich nichts sehnlicher, als dem Alltagstrott und der kräftezehrenden Arbeit an der Dorfmühle zu entfliehen. So nimmt er eines Tages all seinen Mut zusammen und reißt aus. Endlich in Freiheit trifft der kleine, aber tapfere Esel auf das Schaf Ruth, das seine Herde aus den Augen verloren hat, und die Taube Dave, die noch große Pläne hat. Gemeinsam mit drei Kamelen, und einem ganzen Haufen außergewöhnlicher Stalltiere folgt das Trio einem großen, hellen Stern am Horizont.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Erste Laserprojektionsanlage in Norddeutschland!

Erste und einzige Laserprojektion im Norden

Als erstes Kino im Norden wird die neue Sony Laserprojektion bald in Bremen im Cinespace installiert! Sony verspricht eine superbe native 4K-Darstellung sowie eine realistische Farbgestaltung bei 30.000 Lumen in der Dualprojektion, die mit den SRX-R815DS-Modell einher gehen soll. Die verwendete Laser-Technologie soll zum Start des neuen Star Wars Film auf norddeutschlands größter Leinwand in Kino 3 zum Einsatz kommen!

Vorpremiere 10.01.2018 um 20:00 Uhr

Michael MacCauley (Liam Neeson) ist Versicherungsmakler und führt ein beschauliches Leben. Seit zehn Jahren pendelt er jeden Tag mit dem Zug aus dem verschlafenen Vorort, in dem er mit seiner Familie lebt, nach Manhattan. Doch eines Tages wird seine Routine gestört: Er trifft während der morgendlichen Zugfahrt auf eine mysteriöse Fremde namens Joanna (Vera Farmiga), die sich zu ihm setzt und ihn in ein Gespräch verwickelt. Nach und nach offenbart sie Michael, dass sie nicht einfach nur an Smalltalk interessiert ist. Wenn er mit Hilfe von zwei vagen Hinweisen einen bestimmten Passagier an Bord des Zuges findet, dann winkt ihm eine hohe Belohnung. Sollte er sich jedoch weigern, ist nicht nur das Leben aller Mitreisenden in Gefahr, sondern auch das von Michaels Familie. Ihm bleibt keine andere Wahl, als Joannas Spiel mitzuspielen – und er hat nur eine Stunde Zeit...

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Cinespace Anime Night 11.01. + 14.01.2018

Den erfolgreichsten Anime aller Zeiten zeigen wir dir an drei Terminen: am 11. und 14. Januar in der deutschen Synchronfassung, und zusätzlich am 14. Januar um 20 Uhr in der japanischen Originalversion mit deutschen Untertiteln!Your NameMitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager?

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Kino für Ladies Mi. 07.02.2018 um 20:00 Uhr

Schonen einen Abend vor Bundesstart könnt ihr in einer "KINO FÜR LADIES" bei einem gratis Prosecco den Film vor allen anderen sehen!

Nachdem die Beziehung der schüchternen Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) und des attraktiven Milliardärs Christian Grey (Jamie Dornan) in „Fifty Shades Of Grey“ und „Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe“ bereits mehrere schwere Krisen durchstehen musste, akzeptierte Ana am Ende des zweiten Films Christians Heiratsantrag. Über die Handlung des dritten Films gibt es noch keine konkreten Informationen. Im dritten Teil der Romanvorlage müssen Ana und Christian sich nach ihrer Hochzeit und romantischen und glücklichen Flitterwochen jedoch weiterhin mit Problemen herumschlagen. So wird Ana ungeplant schwanger und Christian trifft sich erneut mit Elena, was zu einer vorübergehenden Trennung führt. Außerdem wird Christians Schwester Mia von Anas ehemaligem Vorgesetzten Jack Hyde entführt.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

ROH im Kino

Das bedeutendste britische Opernhaus lädt zur Royal Opera Saison 2017/18 ein! Die neue Saison umfasst einige der beliebtesten Produktionen der Royal Opera und des Royal Ballet’s aus dem klassischen Repertoire, viele der besten Ballett- und Opernstars der Welt und vier brandneue Produktionen. Die Royal Opera startet die ROH Live-Kinosaison mit Mozarts fantastischer Oper Die Zauberflöte (Mittwoch, 20. September). Diese Produktion wird erstmalig im Kino gezeigt und nimmt das Publikum mit ins Land der Königin der Nacht. Weiter geht es mit einer neuen Produktion von Puccinis herzzerreißender La bohème (Dienstag, 3. Oktober) unter der Regie von Richard Jones und dirigiert von Antonio Pappano. Angesiedelt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, erweckt diese Produktion das Herz der Pariser Kultur zum Leben. Wir präsentieren: The Royal Opera House Saison 2017/2018!Zauberflöte, Puccini´s TOSCA oder Bizet´s Meisterwerk Carmen sind nur drei der live übertragenen Highlights aus dem renommierten Opernhaus in London. Erleben Sie atemberaubende Opern und Ballett-Atmosphäre im Cinespace. Der Vorverkauf läuft! Tickets sind ab sofort an unseren Kinokassen und über www.cinespace.de erhältlich.

TICKETS KLICK HIER

Ballett im Kino

Bereits das achte Jahr in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück. Zum 8. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2017-18 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis. Drei historische Ballette, die von Alexei Ratmansy (Le Corsaire, Romeo und Julia und Flames of Paris) interpretiert wurden, werden neben John Neumeiers Die Kameliendame und Jean-Christophe Maillots fesselndes Ballett Der Widerspenstigen Zähmung auf der großen Leinwand gezeigt. Drei zeitlose Klassiker und Publikums-Lieblinge werden die Saison vervollständigen: Giselle, Der Nussknacker und Coppélia. Die Saison 2017/18 des Bolschois wird in über 1000 Kinos auf der ganzen Welt live oder fast live übertragen.

TICKETS KLICK HIER

MET im Kino

Der Kartenvorverkauf für die kommende Saison der beliebten Live-Übertragungen aus der Metropolitan Opera, New York, hat begonnen! Der krönende Abschluss der laufenden Saison der Live-Übertragungen aus der New Yorker Metropolitan Opera markiert gleichzeitig das Ende einer Ära: Mit der Darstellung einer ihrer Paraderollen, der Marschallin in Strauss‘ DER ROSENKAVALIER, verabschiedet sich Renée Fleming am 13. Mai 2017 von der Opernbühne. Für diesen Abschied steht der großen Operndiva eine wahre Luxus-Besetzung zur Seite: Elīna Garanča singt die Partie des Octavian, Günther Groissböck den Baron Ochs und Erin Morley die Sophie. Sebastian Weigle dirigiert Robert Carsens Neuinszenierung. Im Oktober 2017 startet die preisgekrönte Veranstaltungsreihe in eine neue Saison. Clasart Classic bringt diese Serie bereits in der zwölften Spielzeit in die deutschen und österreichischen Kinos. Auch in der Saison 2017/18 werden wieder zehn abwechslungsreiche Opern mit den berühmtesten Opernstars der Welt im Cinespace präsentiert.

TICKETS KLICK HIER